Sachverständige finden

Wie Sie den richtigen Bau-Sachverständigen finden

Zunächst fragen Sie sich, was soll der Bau-Sachverständige für mich tun? Wollen Sie eine streitige Auseinandersetzung durch ein Schiedsgutachten vermeiden oder wollen Sie Ihr Recht über eine Klage vor Gericht suchen?

Wenn Sie schon einen Rechtsanwalt kennen, dann ist dieser eine zuverlässige Informationsquelle. Außerdem sind die Bestellungsbehörden bzw. die bestellenden Institutionen gerne bereit, Ihnen die Namen von geeigneten Sachverständigen in Ihrer Region zu nennen. Meist sind das die Handwerkskammer (HWK) oder die Industrie- und Handelskammer (IHK), teilweise auch die Regierungspräsidien.

Falls Sie nicht vorhaben, Ihre Interessen vor Gericht zu verfolgen, dann können Sie alle Sachverständigen ohne Unterscheidung nach öffentlicher Bestellung, Zertifizierung, Verbandsanerkennung oder freier Sachverständigentätigkeit beauftragen.

Berücksichtigen Sie bei Ihrer Auswahl jedoch, dass ein für Sie im Privatauftrag tätiger Sachverständiger nicht mehr in derselben Sache vor Gericht tätig werden kann.

Freie Bau-Sachverständige finden Sie in den Gelben Seiten der Deutschen Telekom unter den Stichworten
Sachverständige,
Sachverständige für Bauphysik,
Sachverständige für Bauschäden,
Sachverständige für Bauwesen.

Sachverständige im Internet.